Eekboom
Hamburg
• Eiche
Schleswig Holstein
• Eiche

Plattdeutsch-Hochdeutsch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albert Schwarz (Dichter) — Albert Schwarz Albert Schwarz (* 16. Oktober 1859 in Wandhagen, Kreis Schlawe, Pommern; † 31. Januar 1921 in Hamburg) war ein deutscher Mundartdichter. Leben Albert Schwarz wuchs in Wandhagen als jüngste …   Deutsch Wikipedia

  • Dachverband freier Weltanschauungsgemeinschaften — Im Dachverband freier Weltanschauungsgemeinschaften (DFW) haben sich verschiedene freigeistige Religions und Weltanschauungsgemeinschaften aus Deutschland zusammengeschlossen. Die einzelnen Mitgliedsorganisationen vertreten unterschiedliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Fritz Reuter — Fritz Reuter, Lithographie von Josef Kriehuber nach Haertel Fritz Reuter (* 7. November 1810 in Stavenhagen; † 12. Juli 1874 in Eisenach; eigentlich: Heinrich Ludwig Christian Friedrich Reuter) gilt als einer der bedeutendsten deutschen Dichter… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Ludwig Christian Friedrich Reuter — Dieser Artikel behandelt den Schriftsteller Fritz Reuter , der Komponist gleichen Namens wird unter Fritz Reuter (Komponist) erläutert. Fritz Reuter, Lithographie von Josef Kriehuber nach Haertel …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Bossdorf — Geburtshaus in Wiesenburg Hermann Boßdorf (* 29. Oktober 1877 in Wiesenburg bei Belzig; † 24. September 1921 in Hamburg) war ein deutscher Dramatiker und Balladendichter. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Boßdorf — Geburtshaus in Wiesenburg Hermann Boßdorf (* 29. Oktober 1877 in Wiesenburg, Landkreis Zauch Belzig; † 24. September 1921 in Hamburg) war ein deutscher Dramatiker und Balladendichter …   Deutsch Wikipedia

  • Ewald Hillermann — (* 17. März 1906 in Schneverdingen; † 9. September 2003 in Soltau) war ein Autor plattdeutscher Erzählungen, Gedichte und Liedtexte. 1970 erhielt er für sein Werk und seine Verdienste um die plattdeutsche Sprache den Freudenthal Preis der… …   Deutsch Wikipedia

  • Niederdeutsche Lieder — (häufig auch plattdeutsche Lieder) sind Lieder, deren Texte in niederdeutscher Sprache verfasst sind. Niederdeutsche Lieder wurden vor allem ab dem 19. Jahrhundert populär. Inhaltsverzeichnis 1 Verbreitungsgebiet 2 Geschichte 2.1 Ursprünge …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”