dütt
Artland Kreis Osnabrück
• es

Plattdeutsch-Hochdeutsch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dutt — Dutt,der:⇨Haarknoten …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Dutt — Sm Haarknoten per. Wortschatz ndd. (20. Jh.) Stammwort. Aus dem Niederdeutschen übernommen, eigentlich Haufe, Klumpen . Weitere Herkunft unklar. deutsch d …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Dutt — Porté en Alsace (67), c est un nom de personne d origine germanique, Dudo (formé sur theod = peuple) …   Noms de famille

  • Dutt — Haar zum Dutt hochgesteckt Haarknoten an der Seite (Aufnahme von 1928) Ei …   Deutsch Wikipedia

  • Dutt — (nd.) Haarknoten der Frauen, wird allgemein auch für Kopf gebraucht: »Der Ollen hätt ick am liebsten eens uff’n Dutt jeknallt.« »Haut ihm eens uff’n Dutt!« …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • Dutt — Haarknoten * * * Dụtt 〈m. 1; umg.〉 Haarknoten [vermutl. <nddt. tute, tüte „Blashorn“, dann „Horn“; → Tüte, tuten] * * * Dụtt, der; [e]s, e u. s [aus dem Niederd., eigtl. = Haufen] (landsch.): Haarknoten: einen D. tragen. * * * Dụtt, der;… …   Universal-Lexikon

  • Dutt — This most interesting and unusual surname is of Anglo Saxon origin, and is a patronymic form of the Olde English pre 7th Century name Dodda, Dudda , Middle English Dodde, Dudde , plus the patronymic suffix son , son of. The personal name may have …   Surnames reference

  • Dutt — Dụtt der; (e)s, e / s; meist Sg; eine Frisur, bei der Frauen ihr langes Haar zu einem Knoten zusammenstecken …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Dutt — Duttm 1.Kopf,Schädel.MeinteigentlichdenHaufen,diekleineErderhebung.19.Jh.,nordd. 2.Knäuel,Klumpen,Handvoll.1800ff,nordd. 3.Haarknoten;hochgerollterFrauenzopf;kleinerFrauenhut.1850ff. 4.falscherDutt=künstlicheUnterlageeinerHochfrisur.1950ff.Wohlält… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Dutt — Holstein • Haufen, Haarknoten …   Plattdeutsch-Hochdeutsch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”