Dangeln
Hümmling / Emsland
• Gräten

Plattdeutsch-Hochdeutsch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dängeln — Dängeln, S. Dengeln …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Dängeln, Dängelmaschine — Dängeln, Dängelmaschine, s. Dengeln …   Lexikon der gesamten Technik

  • Dengeln — Dengelhammer und Dengelamboss Maschinelle Dengelvorrichtung …   Deutsch Wikipedia

  • Schärfen — Schärfen, 1) etwas scharf machen, bes. schneidende Werkzeuge scharf, schärfer machen, geschieht durch Schleifen, Abziehen, Dängeln, Feilen; 2) die Hauschläge auf den Mühlsteinen machen; 3) das zu dem Büchereinbände bestimmte Leder an den Ecken u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sense — Sense, ein Handgerät zum Mähen, besteht aus dem Sensenblatt und dem Stiel. Der Winkel (die Oeffnung), den der mit Handgriffen versehene Stiel gegenüber dem Blatt bildet, kann verstellt werden, um den Schnitt der Sense der Größe und… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schärfen (2) — 2. Schärfen, verb. reg. act. welches unmittelbar von scharf abstammet, scharf oder schärfer machen. 1) Eigentlich, wo es in der anständigern Sprechart als ein allgemeiner Ausdruck für die gemeinern scharf machen und wetzen u.s.f. gebraucht wird.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • dangle — 1590s, probably from Scandinavian (Cf. Dan. dangle, Swed. dangla to swing about, Norw. dangla), perhaps via N.Fris. dangeln. Related: Dangled; dangling …   Etymology dictionary

  • Zahn — 1. Alle haben weisse Zähne, aber man weiss nicht, was dahinter ist. 2. An den kranken Zahn stösst die Zunge an. 3. An den Zähnen kennt man die Pferde. – Parömiakon, 1912. 4. Der Zahn beisset offt die Zung, vnd bleiben doch einig (gute Nachbarn).… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”