ansacken
Hamburg
• jemanden anpumpen

Plattdeutsch-Hochdeutsch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ansacken — † Ansacken, verb. reg. act. angreifen und fest halten, im gemeinen Leben. Einen auf der Gasse ansacken, antreffen und mit sich führen. Vielleicht aus dem Wendischen Ssaham, fangen, fassen, im Imperf. Ssach …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ansacken — ạn|sa|cken <sw. V.; hat (landsch., bes. sächs.): (etw. Schweres) kräftig fassen u. anheben (um es fortzutragen): er sackte den großen Koffer an und trug ihn zum Auto …   Universal-Lexikon

  • ansacken — ansackenv 1.etwansacken=etwanfassen.Eigentlich»amSack,andenSackzipfelnergreifen«.19.Jh. 2.intr(auch:angesacktkommen)=schwerfälligherbeikommen.Essiehtaus,alsgingederBetreffendeineinemSack,oderalshätteereineschwereSacklastzuschleppen.1900ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • anheben — 1. abheben, heben, hochheben, in die Höhe heben, lüften, lüpfen; (geh.): emporheben; (südd., schweiz., österr.): lupfen; (landsch., bes. sächs.): ansacken; (bes. Technik): liften. 2. aufbessern, aufhelfen, aufschlagen, aufstocken, erhöhen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufnehmen — 1. a) anheben, aufgreifen, aufheben, auflesen, aufraffen, aufsuchen, hochheben, in die Höhe heben, lüften, lüpfen; (geh.): emporheben; (südd., schweiz., österr.): lupfen; (bes. südd., österr.): aufklauben, zusammenklauben; (landsch., bes. sächs.) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • heben — 1. a) abheben, anheben, hochheben, hochziehen, lüften, lüpfen, nach oben bewegen; (geh.): emporheben; (ugs.): wuchten; (südd., schweiz., österr): lupfen; (landsch., bes. sächs.): ansacken; (bes. Technik): liften. b) erheben, hochhalten,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • wuchten — [an]heben, hochheben, hochstemmen, in die Höhe drücken, lüpfen, schieben, schleppen, schleudern, stemmen, stoßen, werfen; (geh.): emporheben; (ugs.): schmeißen; (südd., schweiz., österr.): lupfen; (landsch., bes. sächs.): ansacken; (bes. Technik) …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”