schmökern


schmökern
Schleswig-Holstein
• lesen
Hamburg
• lesen

Plattdeutsch-Hochdeutsch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • schmökern — V. (Aufbaustufe) ein spannendes Buch o. Ä. gemütlich lesen Beispiel: Er lag den ganzen Tag auf der Couch und schmökerte …   Extremes Deutsch

  • schmökern — [durch]blättern, durchgehen, herumblättern, lesen, studieren; (ugs.): querlesen, wälzen. * * * schmökern:⇨lesen(1) schmökern→lesen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • schmökern — schmö̲·kern; schmökerte, hat geschmökert; [Vi] (in etwas (Dat)) schmökern gespr; in einem Buch blättern und (ab und zu) Texte lesen: auf dem Dachboden alte Bücher finden und darin schmökern …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • schmökern — blättern; durchlesen; begutachten; reinziehen (umgangssprachlich); (sich etwas) zu Gemüte führen (umgangssprachlich); studieren; lesen; verschlingen; wälzen (umgangssprachlich) …   Universal-Lexikon

  • schmökern — Schmöker: Die ugs., ursprünglich studentensprachliche Bezeichnung für ein altes, minderwertiges Buch tritt zuerst im 18. Jh. als »Schmöker, Schmöcher, Schmaucher« auf. Sie gehört zu niederd. smöken »rauchen« (vgl. ↑ schmauchen) und meint… …   Das Herkunftswörterbuch

  • schmökern — schmökernintr 1.lesen;viellesen;genüßlichlesen;stichprobenweiselesen;Groschenheftelesen.⇨Schmöker1.Seitdemspäten19.Jh. 2.imMusikgeschäftsichSchallplattenvorführenlassen.Mansprichtheutevon»Schallplatte=Album«,wohlhergeleitetvonengl»volume=Band,Einb… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • schmökern — schmö|kern (umgangssprachlich für [viel] lesen); ich schmökere …   Die deutsche Rechtschreibung

  • blättern — schmökern; scrollen; rollen; Bildschirminhalt verschieben * * * blät|tern [ blɛtɐn] <itr.; hat: die Seiten eines Hefts, eines Buchs, einer Zeitung o. Ä. umwenden: er blätterte hastig in den Akten. * * * Blạt|tern 〈Pl. von〉 Blatter1 * * *… …   Universal-Lexikon

  • durchlesen — schmökern (umgangssprachlich); begutachten; reinziehen (umgangssprachlich); (sich etwas) zu Gemüte führen (umgangssprachlich); studieren; lesen; verschlingen; wälzen (umgangssprachlich) * * * durch|le|sen [ …   Universal-Lexikon

  • reinziehen — schmökern (umgangssprachlich); durchlesen; begutachten; (sich etwas) zu Gemüte führen (umgangssprachlich); studieren; lesen; verschlingen; wälzen (umgangssprachlich) * * * rein||zie|hen 〈V. tr. 287; …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.