prussen
Artland Kreis Osnabrück
• niesen

Plattdeutsch-Hochdeutsch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Prüssen — Eduard Prüssen (* 1930 in Köln) ist ein deutscher Grafiker, Buchillustrator und Buchkünstler. Leben und Werk Prüssen studierte angewandte Grafik an den Kölner Werkschulen bei Anton Wolff und Prof.Heinrich Hußmann. Bis 1955 arbeitete er als… …   Deutsch Wikipedia

  • Prussen — Ungefähre Siedlungsgebiete der baltischen Stämme im 12. Jahrhundert. Ostbalten in braun, Westbalten in grün …   Deutsch Wikipedia

  • prüssen — Dörverden, Kreis Verden • niesen …   Plattdeutsch-Hochdeutsch

  • Eduard Prüssen — (* 1930 in Köln) ist ein deutscher Grafiker, Buchillustrator und Buchkünstler. Leben und Werk Prüssen studierte angewandte Grafik an den Kölner Werkschulen bei Anton Wolff und Heinrich Hußmann. Bis 1955 arbeitete er als wissenschaftlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Altpreussische Sprache — Prūsiskan Gesprochen in Nordeuropa Prūsa (Altpreußen) Sprecher 13. 17. Jahrhundert: vielleicht 5 10 Millionen Muttersprachler heute: keine Muttersprachler, etwa 2 000 Zweitsprachler Linguistische Klassifikation …   Deutsch Wikipedia

  • Altpreußisch — Prūsiskan Gesprochen in Nordeuropa Prūsa (Altpreußen) Sprecher 13. 17. Jahrhundert: vielleicht 5 10 Millionen Muttersprachler heute: keine Muttersprachler, etwa 2 000 Zweitsprachler Linguistische Klassifikation …   Deutsch Wikipedia

  • Prusen — Ungefähre Siedlungsgebiete der baltischen Stämme im 12. Jahrhundert. Ostbalten in braun, Westbalten in grün …   Deutsch Wikipedia

  • Prussisch — Prūsiskan Gesprochen in Nordeuropa Prūsa (Altpreußen) Sprecher 13. 17. Jahrhundert: vielleicht 5 10 Millionen Muttersprachler heute: keine Muttersprachler, etwa 2 000 Zweitsprachler Linguistische Klassifikation …   Deutsch Wikipedia

  • Pruzzen — Ungefähre Siedlungsgebiete der baltischen Stämme im 12. Jahrhundert. Ostbalten in braun, Westbalten in grün …   Deutsch Wikipedia

  • Pruzzisch — Prūsiskan Gesprochen in Nordeuropa Prūsa (Altpreußen) Sprecher 13. 17. Jahrhundert: vielleicht 5 10 Millionen Muttersprachler heute: keine Muttersprachler, etwa 2 000 Zweitsprachler Linguistische Klassifikation …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”