liek
Rheiderland / Ostfriesland
• gerade
Hamburg
• gleich, gleich wie

Plattdeutsch-Hochdeutsch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liek — 〈n. 27; nddt.〉 Tauwerk für die Saumkanten der Segel [<engl. leech „Liek, Leik“] * * * Liek   [mittelniederdeutsch] das, (e)s/ en, seemännisch: verstärkte Kante eines Segels oder einer Flagge, auch das dünne Tau, das als Einfassung und… …   Universal-Lexikon

  • Liek — (Leik), das Tau, mit dem die Segel eingefaßt werden, um ihnen Festigkeit zu geben. Oberliek oder Anschlagliek heißt die Oberkante, Unterliek die Unterkante, stehendes L. die Seitenkanten der Segel; vgl. Segel …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Liek — Liek, die Taueinfassung eines Segels; s. Besegelung …   Lexikon der gesamten Technik

  • Liek — (Leik), das Tauwerk, womit die Kanten der Segel besäumt werden, um sie haltbarer zu machen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Liek — 〈n.; Gen.: s, Pl.: en; nddt.〉 Leine, mit der Segel eingefasst werden, um ihre Kanten zu versteifen; oV [Etym.: <engl. leech »Ecke eines quadrat. Segels«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Liek — Liek, das; [e]s, en (Seemannssprache Tauwerk als Einfassung eines Segels); vgl. Leik …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Liek — Ein Liek (n.) ist eine Kante eines Segels von Segelschiffen und Segelbooten. Entsprechend der Lage der jeweiligen Kante wird bei viereckigen Rahsegeln zwischen Oberliek, Unterliek und Seitenliek unterschieden, bei dreieckigen Schratsegeln… …   Deutsch Wikipedia

  • Liek — Oleye Oleye (en wallon Ôleye ; en néerlandais Liek) est une section de la ville belge de Waremme, située en Région wallonne dans la province de Liège. C était une commune à part entière avant la fusion des communes de 1977 Elle fait partie de la… …   Wikipédia en Français

  • liek — 1 liẽk (dial.) praep. žr. 1 lik 2: Ėgi sėdyte (sėdėkite) no (nors) liek vakariai OG436 …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • Liek — (mittelniederdeutsch, auch Leik), Leine, die Segel einfasst und versteift; bei Flaggen die Seite, an der die Flaggenleine befestigt ist …   Maritimes Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”