Klei
Rheiderland / Ostfriesland
• Schlick

Plattdeutsch-Hochdeutsch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klei — 〈m.; (e)s; unz.〉 fetter, tonreicher Boden, Marschboden; Sy Kleiboden [<nddt. klei „Lehm, Schlamm, feuchte Erde“, engl. clay <germ. *klaija; zuidg. *glei „kleben“; verwandt mit kleben] * * * Klei, der; [e]s [mniederd., asächs. klei, zu einem …   Universal-Lexikon

  • Klei — Sm zäher Ton per. Wortschatz reg. (16. Jh.) Stammwort. Übernommen aus dem Niederdeutschen: mndd. klei, mndl. cleie Ton, Lehm , wie ae. clǣg aus wg. * klaija m. Lehm, Ton zu der Wurzel * klei , die auch kleiben und kleben zugrundeliegt. Diese… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Klei — Klei: Der im Wesentlichen nordd. Ausdruck für »fette, zähe Tonerde, schwerer Lehmboden« geht auf mnd., asächs. klei zurück, dem engl. clay »Ton, Lehm« entspricht. Der Klei fand in früheren Zeiten hauptsächlich im Hausbau Verwendung, zum Bewerfen… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Klei — Klei, 1) so v.w. Schlamm, Koth; 2) so v.w. Thon, Letten, Lehm od. jede fette, zähe Erdart; daher Kleibank, eine am Ufer hervorragende Lage Kleierde; Kleideich, ein Deich, welcher von Kleierde erbaut u. daher sehr fest ist; Kleisoden, fette… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Klei — (Klai, Klay), Schlamm, Kot; Ton oder jede fette, zähe Erdart (Kleierde, Kleiboden, s. Boden, S. 119) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Klei — Klei, fetter, schlammiger Erdboden …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Klei — Klei, der; [e]s (landschaftlich für fetter, zäher Boden) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • klei- — To lean. Oldest form *k̑lei , becoming *klei in centum languages. Derivatives include decline, lid, climax, climate, and ladder. I. Full grade form *klei . 1. Suffixed form *klei n …   Universalium

  • Klei — Als Klei oder Kleiboden werden in Norddeutschland stark bindige Böden bezeichnet, die in erster Linie in den Marschen vorliegen. Das Wort leitet sich von kleben ab und gab unter anderem dem Bodentyp der Kleimarsch seinen Namen. An der Küste ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Klei — 1. Kleie. 2. Aus einer verkürzten Form von Nikolaus entstandener Familienname …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”