grienen
Artland Kreis Osnabrück
• weinen

Plattdeutsch-Hochdeutsch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • grienen — grienen:⇨lächeln …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • grienen — Vsw schadenfroh lachen per. Wortschatz ndd. (19. Jh.) Stammwort. Niederdeutsche Form zu greinen. Die Bedeutungsverschiedenheit erklärt sich aus älterem den Mund verziehen . deutsch d …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • grienen — ↑ grinsen …   Das Herkunftswörterbuch

  • grienen — lachen; grinsen; kichern; schmunzeln; feixen; gickeln (umgangssprachlich); gackern (umgangssprachlich); lächeln * * * grie|nen 〈V. intr.; hat; nddt.〉 brei …   Universal-Lexikon

  • grienen — grie·nen; griente, hat gegrient; [Vi] nordd gespr ≈ grinsen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • grienen — grie|nen (umgangssprachlich für grinsen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • lächeln — 1. grinsen, schmunzeln; (ugs.): feixen; (nordd.): grienen. 2. belächeln, belachen, bespötteln, lachen, sich lustig machen; (geh.): sich belustigen; (bildungsspr.): sich mokieren; (ugs.): sich eins feixen/grinsen/lachen. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gribbohm — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • grinsen — lachen; kichern; schmunzeln; grienen; feixen; gickeln (umgangssprachlich); gackern (umgangssprachlich); lächeln * * * grin|sen [ grɪnzn̩] <itr.; hat …   Universal-Lexikon

  • feixen — grinsen, hohnlächeln, hohnlachen; (ugs.): grinsen wie ein Primeltopf; (nordd.): grienen; (südd., österr. ugs. scherzh.): grinsen wie ein [frisch lackiertes] Hutschpferd. * * * feixen:⇨lachen(1),lächeln… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”